Thermoform Presse

Montage einer Thermoform Presse für die Pharmaindustrie

Einsatzzwecke:

Unser Auftraggeber produziert und entwickelt maßgeschneiderte Thermoformanlagen in verschiedenen Größen und Ausbaustufen. Alle Anlagen werden exakt auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten. Die Pressen können für sämtliche Prozesse verwendet werden, insbesondere für Thermoformen.

Thermoplastische Kunststoffe lassen sich in einem bestimmten Temperaturbereich umformen und behalten nach dem Abkühlen die neue Form. Diese Eigenschaft nutzt das Thermoformen, um aus Kunststoff-Folien und -platten durch den Einsatz von Wärme sowie Druckluft bzw. Vakuum dreidimensionale Formteile herzustellen.

Projektmanagement:

  • Montagepläne erhalten
  • Kundenabstimmung über den Terminplan
  • Montagematerial wurde vom Kunden gestellt
  • Planungsumfang wurde überprüft und ein Montageplan erstellt
  • Montageteam wurde zusammengestellt und koordiniert
 

Arbeitsumfang:

  • Montageplatz einrichten
  • Baugruppen zusammenstellen bzw. vormontieren
  • Mechanische und elektrische Montage nach Plan, eigenständiges montieren
  • Montagekoordination vor Ort
  • Endreinigung nach Abschluss der Montagearbeiten

Branche:

Standort:

Landau (Pfalz)

Team:

2 Bauleiter, 4 Mechaniker, 3 Elektriker

Aufgabe:

Mechanische und elektrische Montage einer Presse

Verwendete Technik:

Handwerkzeug, Hebezeuge, Kran, Schweißgeräte

Besonderheiten:

Anlage wurde während der Montage nochmals vom Endkunden geringfügig angepasst bzw. umdesignt.

Projektgalerie

So sah die Montage der Presse durch Framotec aus:

Chat
Montageunterstützung jetzt anfordern!
Montageunterstützung jetzt anfordern!