Swissport Frankfurt (Cargo)

Montage einer kompletten Gepäckanlage am Swissport Frankfurt

Einsatzzwecke:

Für unseren Kunden sollten wir in Frankfurt am Swissport eine
komplette Gepäckanlage montieren. Ein perfektes Zusammenspiel
von Projektvorbereitung, Umsetzung und Projektabschluss. Eine gute
Kommunikation auf der Baustelle und ein regelmäßiger Austausch,
waren am Ende der Schlüssel zum Erfolg.

Projektmanagement:

  • Montagepläne erhalten
  • Montagematerial, Befestigungsmaterial und Hebezeuge
    wurden vom Kunden gestellt
  • Planungsumfang wurde überprüft und ein
    Montageplan erstellt
  • Montageteam wurde zusammengestellt
  • WHG Hilti Schulung organisiert und durchgeführt
 

Arbeitsumfang:

  • Abladen aller Lieferungen und Verbringung auf der Baustelle
  • Stücklisten Überprüfung, Fehlteile umgehend melden
  • Mechanische Montage nach Plan, eigenständiges montieren
  • Elektrische Montage nach Plan, eigenständiges verdrahten
  • Zwischenreinigung nach Abschluss der Montagearbeiten

Branche:

Standort:

Frankfurt

Team:

1x Baustellenleiter, 12x Fachmonteur

Aufgabe:

Montage einer Gepäckanlage, sowohl mechanisch als auch elektrisch.

Verwendete Technik:

Gelenksteiger, Handwerkzeug, Scherenhebebühne, Gabelstapler

Besonderheiten:

Für die einzelnen Förderelemente mussten Klebeanker gesetzt werden. Unsere Monteure benötigten dafür ein WHG Zertifikat von Hilti.

Projektgalerie

So sieht die Montage von Anlagen für die Fördertechnik bei FRAMOTEC aus:

Chat
Montageunterstützung jetzt anfordern!
Montageunterstützung jetzt anfordern!