Montagebericht Sondermaschinenbau

Sondermaschinenbau

Ein besonders anspruchsvolles und interessantes Projekt durften wir neulich für einen guten Kunden aus dem Bereich Fördertechnik realisieren. Es galt, eine komplette Förderanlage inklusive Roboterhandling, Palettensystemen und Folierer aufzubauen. Klassische Maschinenbaukunst traf hier auf Hightech – ein klarer Fall für unsere Montage-Spezialisten!

Der Aufbau der Förderanlage

Auf unser Montage-Team wartete ein komplexes Projekt. Der Aufbau der Förderanlage verlangte das perfekte Zusammenspiel von Mechanik und Elektrik – und ein ausgeprägtes Verständnis von Robotertechnik. Denn ein hoher Automatisierungsgrad war kennzeichnend für dieses Projekt.

Unser Kunde hat uns die komplette Baustellenübernahme übertragen. Unser Team vor Ort rückte in diesem Fall nicht nur mit Fachmonteuren und einer Baustellenleitung an, sondern wurde über die gesamte Dauer der Montage von einem Supervisor unterstützt.

Die neue Förderanlage sollte unterschiedliches Stückgut -Nahrungsmittel, Beton etc. – automatisch über diverse Prozessstationen hinweg transportieren. Roboter, Palettierer und Folieren mussten hierfür perfekt aufeinander abgestimmt werden. Wie bei einem Zahnrad müssen bei dieser Förderanlage alle kleinen und großen Rädchen ineinander greifen, damit das Gesamtsystem einwandfrei und vor allem effizient funktioniert!

Komplette Installation: Kein Problem für unsere Spezialisten!

Innerhalb kurzer Zeit und jederzeit termingerecht installierten unsere Fachmonteure die Antriebstechnik, bauten die unterschiedlichen Prozessstationen auf, vernetzten diese untereinander und kümmerten sich auch um alle notwendigen elektrischen Installationen, beispielsweise Sicherheitseinrichtungen und Schaltschränke. Wie bei jedem unserer Projekte warteten auch hier ungeplante Herausforderungen auf unser Team – die aber allesamt mit Fachwissen und auch Improvisationstalent gelöst werden konnten.

Perfekt im Zeitplan konnten wir die Förderanlage schließlich an unseren Kunden übergeben. Dieser führte die Inbetriebnahme der Anlage in Eigenleistung durch.

Es war uns eine große Freude, dieses überaus anspruchsvolle Projekt durchführen zu dürfen!

Projektgalerie

So sieht Sondermaschinenbau von Framotec aus:

Chat
Montageunterstützung jetzt anfordern!
Montageunterstützung jetzt anfordern!